Bundesweit kostenfreie Erstberatung zur Corona Soforthilfe

Ratgeber Soforthilfe Corona

4.000 € „geschenktes Geld“ für BAFA-Unternehmensberatung in Zeiten der Corona-Krise

chinesisches Schriftzeichen Krise - Chance

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

4.000 € „geschenktes Geld“ für BAFA-Unternehmensberatung in Zeiten der Corona-Krise:

Chinesisches Schriftzeichen für Krise-Chance
Foto: Pixabay

 

Jede Krise bedeutet eine neue Chance – sagte Martin Luther King (link). Ich chinesischen Alphabet hat Krise und Chance sogar das gleiche Schriftzeichen – dort ist man sich dieser Doppelbedeutung also sehr bewusst. Müssen wir das noch lernen – insbesondere wir Deutschen?Eine professionelle und kompetente Beratung kann jedem Unternehmen in der derzeitige Corona-Krise helfen. Zumal diese Beratung bis zu einem Betrag von 4.000 Euro jetzt komplett kostenfrei in Anspruch genommen werden kann. Dies ist quasi „geschenktes Geld“ vom Staat mit dem Zweck der raschen Anpassung von möglichst vielen Unternehmen an die gegenwärtige Ausnahmesituation. Möglich wird dies durch eine aktuelle Anpassung eines speziellen Förderprogramms der BAFA.

Die Unternehmensberatung für Freiberufler, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wurde bisher über das Programm zur Förderung unternehmerischen Know-hows durch Zuschüsse gefördert. Lediglich einen Eigenanteil von 20 % bis 50 % der Beratungskosten mussten die beratenen Unternehmen bisher tragen.

Diese Regelung wurde nun aufgrund der Corona-Krise angepasst und erheblich verbessert, denn gerade Freiberufler und kleine Unternehmen sind von ihr sehr stark betroffen. Dies hat das BAFA zum Anlass genommen, die Förderrichtlinien zu ändern und damit durch die entsprechende Beratung die Chance erkannt werden kann, die in der gegenwärtigen Situation liegt.

Konkret bedeutet dies, dass die Leistungen eines bei der BAFA akkreditierten Beraters von ab sofort kostenfrei in Anspruch genommen werden können. Ihr müsst keinen Eigenanteil an der Beratung tragen – die Beratung wird komplett bezuschusst.

Die neuen Inhalte und Ergänzungen für betroffene Unternehmen umfassen folgende Änderungen:

  • Antragsberechtigt sind Unternehmen, die unter wirtschaftlichen Auswirkungen aufgrund des Coronavirus leiden. Die Unternehmen und Freiberufler müssen wie auch in der weiterhin gültigen Rahmenrichtlinie bestimmt, die Bedingungen der KMU- sowie die der De-minimis-Regelung erfüllen. – Die konkreten Auswirkungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus auf den Antragsteller und insbesondere die dagegen zu ergreifenden Maßnahmen und Handlungsempfehlungen sind vom Beratungsunternehmen im Beratungsbericht nachvollziehbar darzustellen.

  • Betroffene Unternehmen müssen kein Informationsgespräch mit einem regionalen Ansprechpartner vor Antragstellung führen. Dementsprechend wird kein Bestätigungsschreiben eines Regionalpartners im Rahmen des Verwendungsnachweises benötigt. Ein freiwilliges Gespräch mit dem Regionalpartner kann dennoch nützlich sein, da diese ebenfalls umfangreiche Unterstützung für betroffene Unternehmen anbieten.

  • Die betroffenen Unternehmen erhalten einen Zuschuss in Höhe von 100 %, maximal jedoch 4.000 Euro, der in Rechnung gestellten Beratungskosten (Vollfinanzierung). Zu den Beratungskosten zählen neben dem Honorar auch die Reisekosten sowie Auslagen des Beraters.

  • Die in Rechnung zu stellende Umsatzsteuer wird nicht bezuschusst und ist (wie auch über die 4.000 Euro hinausgehenden Rechnungs-beträge) vom Unternehmen zu tragen. Die jeweiligen Regelungen zur Berechnung und Zahlung der Umsatzsteuer sind zu beachten.

  • Dies gilt ebenfalls für nicht vorsteuerabzugsberechtigte Unternehmen.

  • Ein Stunden- oder Tagessatz für beanspruchte Beratungsleistungen ist nicht vorgegeben. (link)

Nutzen Sie also diese Krise als Chance und holen sich nicht nur 4.000 € „geschenktes Geld“ von der BAFA, sondern vor allem eine kompetente und professionelle Beratung, mit deren Hilfe Sie Ihr Unternehmen – auch als Freiberufler oder Solo-Selbständiger – neu aufstellen und für die Zukunft erfolgreich ausrichten können! 

Suchen Sie das Gespräch mit einem kompetenten Berater!

 

Mehr entdecken

Die Corona-Krise als Unternehmer managen – wie? Was Arbeitnehmer, Angestellte und Unternehmer wissen müssen!
Soforthilfe-Corona

Die Corona-Krise als Unternehmer managen – wie?

Neues Update zum Kurzarbeitergeld!!! (Quellen: www.arbeitsagentur.de und www.haufe.de) Aufgrund der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie gelten derzeit erleichterte Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld In der

Kurzarbeitergeld - neue Regelungen, wichtige Neuregelungen für Unternehmer und Angestellte
Soforthilfe-Corona

Neues Update zum Kurzarbeitergeld!!!

Neues Update zum Kurzarbeitergeld!!!(Quellen: www.arbeitsagentur.de und www.haufe.de) Aufgrund der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie gelten derzeit erleichterte Voraussetzungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld In der Nacht

Unsere Soforthilfe Ablauf

Step 1. Kostenfreie Erstberatung

  • über unser Kontaktformular und Online Kalender Termin sichern.
  • (In Corona-Zeiten: Telefonisch / oder per Videotelefonie)

Step 2. Beratung zu Fördermitteln & Hilfsgeldern

  • Analyse ihrer Situation und Empfehlung passender Fördermittelprogramme und Hilfsgelder.
  • Prüfung Förderausschlüsse

Step 3. Unverbindliches Angebot

  • Genaue Auflistung unsere Dienstleistungen (keine versteckten kosten)
  • BAFA-Förderung beantragen für unsere Beratungshonorar  „Sie erhalten 90 % Zuschuss“

Step 4. Antragsstellungen & Begleitung 

  • Beratung der individuellen Themenbereiche:
  • Förder- und Hilfsmittel
  • Unternehmenssicherung
  • Liquiditätsplanung
  • Verkaufsstrategien
  • Online Marketing
  • Umstrukturierung

Unsere Partner

Was wir bereits bewegt haben

„Danke für die inspirierenden und zielführenden Workshops. Dank Eurem Know-How, der intensiven Begleitung und den vielen nützlichen Tools blicken wir inzwischen auf zwei erfolgreiche erste Jahre zurück!"

Ristorante Cavallo Matto
5

„Wer ein erstklassiges Beraterteam sucht, hat es hier gefunden! Man merkt, dass hier viel Erfahrung und Kompetenz zusammenfließt! "

Berliner Curry Company
5

„Frischer Wind und klare Impulse! Wir bedanken uns für die erfolgreiche Zusammenarbeit, die stets unseren Unternehmenserfolg im Fokus hat und zu raschen Ergebnissen geführt hat. Wir bleiben Euch als Kunden definitiv treu!“

OneClick.Fit
5

Bewertungen unserer Klienten

Bewertungen zu pulsiv-data.de

Jetzt anfragen

  • Schnell
  • Unverbindlich
  • Kostenfrei

So kommen wir in Kontakt:

Telefonisch von Mo-Fr. von 8-17 Uhr.

Standorte

Büro Charlottenburg
Kurfürstendamm 11
10719 Berlin

Büro Tegel
Am Borsigturm 50
13507 Berlin

Bewertungen zu pulsiv-data.de